Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Elisabeth-Team

Wer verbirgt sich hinter diesem Namen?

Wir sind das erwachsen gewordene Familiengottesdienstteam aus St. Elisabeth. Nachdem  die Kirche St. Elisabeth geschlossen wurde, haben wir uns dazu entschieden, als Vorbereitungsteam für besondere Gottesdienste zusammenzubleiben. Allerdings möchten wir als Gruppe keine Kinder- bzw. Familiengottesdienste gestalten, sondern Angebote für Erwachsene: thematisch gestaltete Sonntagsgottesdienste, eine Adventsandacht oder...
Vielleicht haben Sie schon einen dieser Gottesdienste mitgefeiert, z.B.  zu Martin Luther, zum Thema „lebendige Steine“ oder zu Elisabeth von Thüringen.

Weiterleben soll auch die Tradition aus St. Elisabeth:
Gespräche, Begegnung nach dem Gottesdienst mit Kaffee und Kuchen.

Corona bedingt haben wir seit mehr als 2 Jahren keinen Gottesdienst mehr vorbereitet und mitgestaltet. Deshalb haben wir die Gottesdienstbesucher und viele Menschen zu Hause mit Textbotschaften beschenkt: beginnend im Advent 2020, in der darauf folgenden Fastenzeit, zu Ostern und zu Pfingsten.
Damit wollten wir unsere Aktion eigentlich beenden. Aber "normales" Leben gab es zum vergangenen Advent immer noch nicht, so dass wir unsere Kartenaktion fortgeführt hatten.
Auch an Ostern haben wir vielen Personen eine Bild- und Textbotschaft nach Hause gebracht und diese Karten in den Kirchen ausgelegt.