Kirchenmusikalische Andacht
" Wunderschön Prächtige "

So, 30.05.2021, 17.00 Uhr in St. Josef

 

Der Mai ist in der katholischen Kirche der Gottesmutter geweiht. Zahlreiche Künstler habe Maria gemalt, Madonnen in Stein gehauen oder in Bronze gegossen.
Die Musik und die Texte der Kirchenmusikalischen Andacht zu Ehren Mariens in der Pfarrkirche „St. Josef“ am 30. Mai um 17:00 Uhr wollen uns am Ende des Maimonats noch einmal die Gottesmutter als „Maßstab“ für unser Leben zeigen, eine Frau, deren Leben durch mütterliche Liebe und absolute Verbundenheit zu Gott geprägt ist. Sie kann somit auch in unserer Zeit Inspiration, Freundin, Vorbild und Hoffnungsträgerin für uns Menschen sein, eine Mutter, deren Herz - wie das Herz Gottes - unterschiedslos für alle schlägt.

Ausführende:
Dechant Franz-Josef Werle, Geistliches Wort
Armin Ziegler, Klarinette
Peter Palm, Klarinette
Carmen Folz, Alt
Wolfgang Münchow, Orgel

Der Eintritt ist frei.
Am Ende der Andacht wird um eine Spende für die kirchenmusikalischen Projekte gebeten.

Bitte denken Sie daran, sich vorab im Pfarrbüro anzumelden 06806 994930.
Herzliche Einladung

Live-Stream auf www.youtube.com/StJosefRiegelsberg
anklicken und schon können Sie mitfeiern.